Die Geburt eines Kindes ist ein Glück über alles.

Albertine Necker-Saussure

Einem Kind das Leben zu schenken,
hieß ja die Hoffnungen der Selbstsucht,
die Freuden des Ehrgeizes zu töten.

Honoré de Balzac

Alles Kornes innerste Natur meint den Weizen,
alles Metall meinet Gold,
alle Geburt meinet den Menschen.

Meister Eckhart

Die köstlichste Frucht, die es gibt, ist doch die,
welche uns die Frau bringt: das Kind.

Berhardin von Siena

Jede Geburt bedeutet Schmerz und Blut für das neue Leben.
Die Kraft der Liebe vereint die Gegensätze und läßt Neues entstehen.
Wie schrecklich wäre es auf der Welt,
wenn nicht beständig Kinder geboren würden,
welche die Unschuld und die Möglichkeit jeglicher Vollkommenheit mitbringen.

John Ruskin

Es schadet nichts, in einem Entenhofe geboren zu sein,
wenn man nur in einem Schwanenei gelegen hat.

Hans Christian Andersen

Deine Augen sahen, wie ich entstand,
und in deinem Buch war schon alles geschrieben.

Psalm 139,16

Jedes neugeborene Kind bringt uns Nachricht von Gott,
daß er noch nicht von den Menschen enttäuscht ist.

Rabindranath Tagore

Es ist eine eigene Sache,
schon durch die Geburt auf einen erhabenen Platz
in der menschlichen Gesellschaft gesetzt zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

So, wenn ich schaue in dein Antlitz mild,
wo tausend frische Lebenskeime walten,
da ist es mir, als ob Natur mein Bild
mir aus dem Zauberspiegel vorgehalten.

Annette von Droste-Hülshoff

Im Menschenleben ist es wie auf der Reise.
Die ersten Schritte bestimmen den ganzen Weg.

Arthur Schopenhauer

Die Geburt bringt nur das Sein zur Welt;
die Person wird im Leben erschaffen.

Théodore Simon Jouffroy

Denn früh belehrt ihn die Erfahrung,
sobald er schrie, bekam er Nahrung.

Wilhelm Busch

Jedes neu geborene Kind ist ein Zeichen dafür,
dass wir in die Welt vertrauen haben
und für die Welt hoffen dürfen.

Rabindranath Tagore

Bedenk’ es wohl, eh du sie taufst!
Bedeutsam sind die Namen;
und fasse mir dein liebes Bild
nun in den rechten Rahmen.
Denn ob der Nam’ den Menschen macht,
ob sich der Mensch den Namen,
das ist, weshalb mir oft, mein Freund,
bescheidne Zweifel kamen;
Eins aber weiß ich ganz gewiß:
Bedeutsam sind die Namen!

Theodor Storm

Geht leise –
es ist müd’ von der Reise,
es kommt von weit her.
Vom Himmel übers Meer,
vom Meer den dunklen Weg ins Land
bis es diese Wiege fand.
Geht leise!

Paula Dehmel

Nur eine Mutter weiß allein,
was Lieben heißt und glücklich sein.

Adelbert von Chamisso

Ein Kind erscheint im frohen Kreise;
holdes Glück erweckert lauter Jubel;
und sein Strahlenblick läßt aller Augen strahlen.

Victor-Marie Hugo

Mit jedem Kind werden alle Dinge neu geschaffen,
und das Weltall wird wieder auf die Probe gestellt.

Gilbert Keith Chesterton

Wie mein Kind sich freuen kann!
Sieht es nur ein Licht,
sieht es nur ein Blümchen an,
lächelt sein Gesicht.

Welche Freude wird es sein,
wenn´s im Frühlingsfeld
laufen kann im Sonnenschein
durch die Blumenwelt!

Hoffmann von Fallersleben

Sprüche zur Geburt eines Kindes – Einfühlsam und schön

Die Geburt eines Kindes ist immer ein wunderbares Erlebnis, nicht nur für das junge Familienglück selbst, sondern auch für entferntere Verwandte, Freunde und Bekannte. Sprüche zur Geburt eines Kindes sind deshalb eine tolle Gelegenheit, die Glückwünsche zur Geburt eines Kindes auf besonders schöne Art verpackt zu überbringen. Die Wünsche zur Geburt eines Kindes können persönlich verfasst und in einer SMS oder Karte überbracht werden. Sprüche zur Geburt des 2. Kindes – oder eines Kindes im Generellen – eignen sich aber auch super dazu, um die Wände des Kinderzimmers damit zu verschönern oder sie ins Baby-Album zu schreiben, um sich dann später immer an diese schöne Zeit erinnern zu können.

Gratulation zur Geburt eines Kindes

Möglichkeiten und Wege, Grüße zur Geburt eines Kindes zu überbringen, gibt es viele – sei es auf persönlichem Wege oder per SMS oder Postkarte. In jedem Fall sollten die Texte zur Geburt eines Kindes mit Bedacht gewählt werden, die Formulierung sollte schön und einfühlsam ausfallen. Christliche Sprüche zur Geburt eines Kindes oder Segenswünsche zur Geburt eines Kinds – zum Beispiel aus Irland – sind nach wie vor sehr beliebt, sowohl in Glückwunschkarten als auch als Taufsprüche.

  • Keine Kategorien