Mutterschaft ist für die Frau die höchste Berufung.

Leo Tolstoi

In Erfurcht empfangen
In Liebe erziehen
In Freiheit entlassen

Rudolf Steiner

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
Sterne, Blumen und Kinder.

Dante Alighieri

Wer ein Kind aufnimmt in meinem Namen,
der nimmt mich auf.

Matthäus 18,5

Wir heißen Kinder Gottes und wir sind es.

1. Johannes 3,1

Wie köstlich ist deine Güte, Gott,
dass Menschenkinder
unter dem Schatten deiner Flügel
Zuflucht haben.

Psalm 36,8

Ein Gruß aus frischer Knabenkehle,
ja mehr noch eines Kindes Lallen,
kann leuchtender in deine Seele
als Weisheit aller Weisen fallen.

Theodor Fontane

Liebe, menschlich zu beglücken,
nähert sich ein edles Zwei,
doch zu göttlichem Entzücken
bildet sich ein köstlich Drei.

Johann Wolfgang von Goethe

Danksagung zur Geburt: So geht‘s richtig

Wenn ein Kind zur Welt kommt, dann gratulieren viele Verwandte, Freunde und Bekannte – häufig auch mit kleinen Geschenken. Spätestens nach der Taufe des Kindes sollte deshalb eine Danksagung zur Geburt, bzw. für die Glückwünsche und Geschenke erfolgen. Als Danksagung (Geburt) kommen dabei verschiedene Möglichkeiten infrage, die Familien auf unterschiedliche Art handhaben können:

1. Dankeskarten Geburt

Danksagungskarten (Geburt) können wenige Wochen nach der Entbindung an alle Gratulanten versandt werden. Üblich ist es, der Danksagung zur Geburt ein Bild des Neugeborenen beizufügen und Dankessprüche zur Geburt, etwa in Form eines Zitates, Psalms oder kurzen Gedichts mit in die Dankkarte Geburt aufzunehmen.

2. Dankeskarten zur Geburt – nach der Taufe

Eine andere Möglichkeit ist es, die Danksagungssprüche zur Geburt erst an der Taufe in Form einer Karte zu verteilen – die Gedanken zur Geburt werden auf diese Weise nur mit den Gästen der Taufe, bzw. den Menschen, die Geschenke und Glückwünsche zur Geburt übersandt haben, geteilt. Üblich ist es, die Danksagung zur Geburt an ein kleines Präsent, meist in Form von Pralinen oder Bonbons, anzubringen. Auch hier kann der Dankeskarte Geburt ein Foto des Neugeborenen angehängt werden.

3. Alternative zu Dankeskarte zur Geburt

Alternativ zu den Karten, die verschickt werden, kann eine Anzeige in der lokalen Zeitung geschaltet werden, in der man Dankessprüche zur Geburt, Name, Gewicht und Größe des Kindes zusammenfasst, um sich bei allen Gratulanten gleichzeitig zu bedanken. Diese Möglichkeit ist weniger aufwendig als das Versenden einzelner Danksagungskarten zur Geburt.

  • Keine Kategorien