Mutterschaft ist für die Frau die höchste Berufung.

Leo Tolstoi

Ich wurde nicht gefragt – bei meiner Geburt.
Und die mich gebar – wurde auch nicht gefragt.
Niemand wurde gefragt außer dem Einen –
und der sagte Ja!

Kurt Marti

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

Hermann Hesse

Im Geleit von Sternenklängen,
Nebelmond im Morgenwind,
kam auf Engelsschwingen
träumend auf die Erd ein Menschenkind.

Unbekannt

Kinder sind kleine Engel,
deren Flügel immer kürzer werden,
desto längere Beine sie bekommen.

Unbekannt

In Erfurcht empfangen
In Liebe erziehen
In Freiheit entlassen

Rudolf Steiner

Die Zeit, von der ich glaubte,
ich würde sie meinem Kind schenken,
ist in Wahrheit die schönste Zeit,
die mir geschenkt wurde.

Unbekannt

9 Monate habe ich Mutti geärgert.
Jetzt ist Papi dran!

Unbekannt

Wie ein Wunder liegst du neben uns,
liebst und atmest Zauber in uns hinein.
Manchmal übertrifft die Wirklichkeit den Traum.

Unbekannt

Manches beginnt groß, manches klein,
und manchmal ist das Kleinste das Größte.

Unbekannt

Danksagung zur Geburt: So geht‘s richtig

Wenn ein Kind zur Welt kommt, dann gratulieren viele Verwandte, Freunde und Bekannte – häufig auch mit kleinen Geschenken. Spätestens nach der Taufe des Kindes sollte deshalb eine Danksagung zur Geburt, bzw. für die Glückwünsche und Geschenke erfolgen. Als Danksagung (Geburt) kommen dabei verschiedene Möglichkeiten infrage, die Familien auf unterschiedliche Art handhaben können:

1. Dankeskarten Geburt

Danksagungskarten (Geburt) können wenige Wochen nach der Entbindung an alle Gratulanten versandt werden. Üblich ist es, der Danksagung zur Geburt ein Bild des Neugeborenen beizufügen und Dankessprüche zur Geburt, etwa in Form eines Zitates, Psalms oder kurzen Gedichts mit in die Dankkarte Geburt aufzunehmen.

2. Dankeskarten zur Geburt – nach der Taufe

Eine andere Möglichkeit ist es, die Danksagungssprüche zur Geburt erst an der Taufe in Form einer Karte zu verteilen – die Gedanken zur Geburt werden auf diese Weise nur mit den Gästen der Taufe, bzw. den Menschen, die Geschenke und Glückwünsche zur Geburt übersandt haben, geteilt. Üblich ist es, die Danksagung zur Geburt an ein kleines Präsent, meist in Form von Pralinen oder Bonbons, anzubringen. Auch hier kann der Dankeskarte Geburt ein Foto des Neugeborenen angehängt werden.

3. Alternative zu Dankeskarte zur Geburt

Alternativ zu den Karten, die verschickt werden, kann eine Anzeige in der lokalen Zeitung geschaltet werden, in der man Dankessprüche zur Geburt, Name, Gewicht und Größe des Kindes zusammenfasst, um sich bei allen Gratulanten gleichzeitig zu bedanken. Diese Möglichkeit ist weniger aufwendig als das Versenden einzelner Danksagungskarten zur Geburt.

  • Keine Kategorien