Die Geburt eines Kindes ist ein Glück über alles.

Albertine Necker-Saussure

Alles Kornes innerste Natur meint den Weizen,
alles Metall meinet Gold,
alle Geburt meinet den Menschen.

Meister Eckhart

Die köstlichste Frucht, die es gibt, ist doch die,
welche uns die Frau bringt: das Kind.

Berhardin von Siena

Jeder Mensch schlägt die Vorteile der Geburt bloß deswegen so hoch an,
weil sie etwas Unbestreitbares sind.

Johann Wolfgang von Goethe

Jedes Kind, das zur Welt kommt,
predigt sogleich das Evangelium der Liebe.

Karl Gutzkow

Deine Augen sahen, wie ich entstand,
und in deinem Buch war schon alles geschrieben.

Psalm 139,16

Jedes neugeborene Kind bringt uns Nachricht von Gott,
daß er noch nicht von den Menschen enttäuscht ist.

Rabindranath Tagore

So, wenn ich schaue in dein Antlitz mild,
wo tausend frische Lebenskeime walten,
da ist es mir, als ob Natur mein Bild
mir aus dem Zauberspiegel vorgehalten.

Annette von Droste-Hülshoff

Ich danke dir darüber, dass ich wunderbar gemacht bin;
wunderbar sind deine Werke;
das erkennet meine Seele.

Psalm 139,14

Jedes neu geborene Kind ist ein Zeichen dafür,
dass wir in die Welt vertrauen haben
und für die Welt hoffen dürfen.

Rabindranath Tagore

Danksagung zur Geburt: So geht‘s richtig

Wenn ein Kind zur Welt kommt, dann gratulieren viele Verwandte, Freunde und Bekannte – häufig auch mit kleinen Geschenken. Spätestens nach der Taufe des Kindes sollte deshalb eine Danksagung zur Geburt, bzw. für die Glückwünsche und Geschenke erfolgen. Als Danksagung (Geburt) kommen dabei verschiedene Möglichkeiten infrage, die Familien auf unterschiedliche Art handhaben können:

1. Dankeskarten Geburt

Danksagungskarten (Geburt) können wenige Wochen nach der Entbindung an alle Gratulanten versandt werden. Üblich ist es, der Danksagung zur Geburt ein Bild des Neugeborenen beizufügen und Dankessprüche zur Geburt, etwa in Form eines Zitates, Psalms oder kurzen Gedichts mit in die Dankkarte Geburt aufzunehmen.

2. Dankeskarten zur Geburt – nach der Taufe

Eine andere Möglichkeit ist es, die Danksagungssprüche zur Geburt erst an der Taufe in Form einer Karte zu verteilen – die Gedanken zur Geburt werden auf diese Weise nur mit den Gästen der Taufe, bzw. den Menschen, die Geschenke und Glückwünsche zur Geburt übersandt haben, geteilt. Üblich ist es, die Danksagung zur Geburt an ein kleines Präsent, meist in Form von Pralinen oder Bonbons, anzubringen. Auch hier kann der Dankeskarte Geburt ein Foto des Neugeborenen angehängt werden.

3. Alternative zu Dankeskarte zur Geburt

Alternativ zu den Karten, die verschickt werden, kann eine Anzeige in der lokalen Zeitung geschaltet werden, in der man Dankessprüche zur Geburt, Name, Gewicht und Größe des Kindes zusammenfasst, um sich bei allen Gratulanten gleichzeitig zu bedanken. Diese Möglichkeit ist weniger aufwendig als das Versenden einzelner Danksagungskarten zur Geburt.

  • Keine Kategorien